Unsere Ethikgrundsätze

Mitarbeitende und Vorgesetzte tragen Verantwortung

Living our purpose and value

Alle Mitarbeitenden sollten die Ethik-Grundsätze

  • kennen und verstehen,
  • leben
  • und andere hierzu anhalten

Vorgesetzte tragen die Verantwortung, dass Problemen, Fragen und Hinweisen nachgegangen wird.

Wir orientieren uns an Gesetzen, Richtlinien und Standards, die für unseren Berufsstand gelten. Diese Regelungen decken nicht unseren gesamten Tätigkeitsbereich ab. Daher wurden zusätzlich Ethik-Grundsätze entwickelt. Diese beruhen auf unseren Werten und zeigen auf, wie wir diese im praktischen Handeln umsetzen wollen

Geschäftstätigkeit

  • Einhaltung von Verträgen
  • Unabhängiges Handeln
  • Keine Korruption oder Bestechung

 

  • Respektvoller Umgang miteinander
  • Sicheres Arbeitsumfeld
  • Offene Diskussionskultur

 

  • Integer handeln
  • Dazu beitragen, Fehler und Fehlverhalten zu vermeiden

 

  • Schutz und vertrauensvolle Nutzung sensibler Daten und Informationen
  • Einhaltung gesetzlicher Vorschriften
  • Fähigkeiten einbringen, um Probleme zu lösen
  • Respekt gegenüber Traditionen eines Landes

 

Ethik-Office PwC Deutschland

Petra Justenhoven
Ethik-Officer
Partnerin und Leiterin Assurance und Mitglied der Geschäftsführung
Tel.: 089/5790-5409

Der Ethik-Officer wird international in jedem PwC Mitgliedsland auf oberster Hierarchieebene benannt und ist national für die Umsetzung der Ethik-Grundsätze verantwortlich. 

 

Angela Dern
Ethik-Office Leitung
Manager Human Capital, Team Lead
Inclusion & Diversity
Tel.: 0211/981-5297

 

Dr. Sandra Brandes
Ethik-Office
Senior Associate Human Capital

Tel.: 0211/981-7046

Der Ethik-Officer wird bei der Umsetzung der Ethik-Grundsätze sowie bei der Recherche, Aufklärung und Bearbeitung der Ethik-Hinweise professionell unterstützt.