Aus „arbeiten“ machen wir New Work.

Gemeinsam die Zukunft der Arbeit gestalten.

Bereits vor der Pandemie haben wir bei PwC Deutschland die Zeichen der Zeit erkannt und damit begonnen, uns intensiv mit dem Thema New Work auseinanderzusetzen. Dabei liegen die Fragen wo und wie zukünftig bei PwC Deutschland zusammengearbeitet werden soll, klar im Fokus. Denn das vergangene Jahr hat uns den konkreten Bedarf nach einer neuen Art und Weise der Zusammenarbeit noch einmal deutlich vor Augen geführt.

Aus „Zusammenarbeit“ machen wir Trust in People.

In unserem Projekt „Trust in People“ beschäftigen wir uns mit der ganzheitlichen Betrachtung der zukünftigen Zusammenarbeit. Neben Leadership Principles, Customer Centricity und People Value Proposition bildet der New Work Mix eine tragende Säule. Dank dieser weitfächernden Betrachtung des Ist-Zustandes und der Planung des Soll-Zustandes, wollen wir die zukünftigen Veränderungen mutig und gemeinsam angehen.

Die kontinuierlichen Entwicklungen der Digitalisierung, der Wertewandel, neu entstehende Kundenbedürfnisse und veränderte Arbeitsumfelder wirken sich nicht nur aktiv auf die Arbeitsumfelder bei PwC Deutschland aus. Sie sind auch ständiger Gegenstand unserer diversen Arbeitsgruppen. Denn wir glauben daran, dass die Zukunft der neuen Zusammenarbeit von uns und unseren Mitarbeitenden geformt wird. Darauf vertrauen wir. We trust in People.

Aus „One-fits-all“ machen wir individuell.

Wir wollen uns zukünftig von Top-down und One-fits-all verabschieden. Wir bei PwC glauben daran, dass die Teams selbst am besten entscheiden können, wie sie noch mehr Flexibilität in ihren Arbeitsalltag integrieren können und gleichzeitig die Bedürfnisse des Teams und der Kunden in Einklang bringen.

Diese tiefgreifende Veränderung beginnt genau jetzt. Jeder Bereich entwickelt seine eigenen Work Mix Charte, in der die Rahmenbedingungen für die neue Zusammenarbeit festgehalten werden. Das geschieht nicht hinter verschlossenen Türen, sondern transparent in Workshops, zu denen alle Mitarbeitenden zur aktiven Mitarbeit eingeladen sind.

Eine gesunde Arbeitswelt und gute Arbeitsergebnisse

Wir wollen, dass alle Mitarbeitenden bei PwC ihr optimales Arbeitsumfeld gestalten können. Sei es die Anwesenheit im Office, die Regelung der Arbeitszeiten oder die Arbeit beim Kunden. Fixe Präsenzzeiten sollen genauso der Vergangenheit angehören wie das Erscheinen im Office aus Routine. Durch diese individuellen Regelungen können wir die Bedürfnisse unserer Kunden, Teams und einzelnen Mitarbeitenden bestmöglich abdecken.

Wir heißen alle Willkommen zu unserem bereichsübergreifenden neuen Verständnis von Flexibilität und den Regeln der Zusammenarbeit.

Aus „vielen Arbeitszeitmodellen“ machen wir FlexWork.

Nicht jeder Mitarbeitende arbeitet gleich, benötigt dieselbe Arbeitsumgebung oder -atmosphäre. Daher überlassen wir es den Teams, ihre Remote-Arbeit zu koordinieren und organisieren – damit jeder so effizient und angenehm wie möglich arbeiten kann. Wir nennen das „FlexWork“. So kann, unter Berücksichtigung der Kunden- und Teambedürfnisse jede:r Mitarbeitende seine persönliches best practice Model aufstellen. Ein Konzept, bei dem alle beteiligten profitieren.

Selbstverständlich halten wir euch auf dieser Seite auch weiterhin über alle Ergebnisse unserer Workshops zum Thema New Work Mix auf dem Laufenden.

Aus „teilhaben“ machen wir mitmachen.

Unser Konzept rund um den New Work Mix wird von unseren Mitarbeitenden sehr gut angenommen. Allein in Düsseldorf haben sich 120 Mitarbeiter*innen aus 9 Bereichen aktiv an unserem internen Change-Prozess beteiligt. Die Ergebnisse der Workshops werden in der bereichsspezifischen Work Mix Charta festgehalten und bilden somit die Grundlage für die Zukunft der Arbeit bei PwC. 

In offenen und konstruktiven Dialogen haben wir positive, aber auch negative Aspekte der täglichen Arbeit besprochen und neue Lösungen gefunden. Auf diesem Weg definieren die Bereiche für sich und wir als Company Zusammenarbeit neu. Optimal zugeschnitten auf die Bedürfnisse unserer Mitarbeitenden und Kunden.

Wir denken Arbeit neu!

Du möchtest noch mehr?

Wir haben noch viele weitere spannende Dinge zu erzählen - vielleicht interessiert dich auch Folgendes: