Deine Karriere im Bereich Sustainability

Starte in einem unserer Traineeprogramme zum Thema „Nachhaltigkeit“

Nachhaltigkeit in der Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahen Beratung

Das Thema Nachhaltigkeit gewinnt mehr und mehr an Relevanz und ist inzwischen auch in der Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahen Beratung nicht mehr wegzudenken. Mit einer ganzheitlichen Steuerung und Berichterstattung - auch von nicht finanziellen Informationen - schaffen Unternehmen mehr Glaubwürdigkeit und Vertrauen am Markt und sorgen zudem dafür, dass Nachhaltigkeit in sämtliche Unternehmensbereiche eingebettet wird. Dies begreifen wir als Chance, um unsere Arbeit kontinuierlich weiterzuentwicklen und zu verbessern und damit einen sinnvollen Beitrag zu leisten, um unsere Wirtschaft und Gesellschaft zu stärken. 

Du hast die Möglichkeit dich für eines unserer beiden Traineeprogramme zum Thema "Nachhaltigkeit" zu entscheiden und dich mit deinem Impact einzubringen. 

Welches der beiden Traineeprogramme passt zu mir?

Das Thema "Nachhaltigkeit/ ESG" liegt dir am Herzen? Du begeisterst dich darüber hinaus für digitale Themen? Du hast dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, der Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens, Finance/ Banking, Natur- oder Umweltwissenschaften erfolgreich abgeschlossen oder schließt es in Kürze ab? Eventuell hast du erste praktische Erfahrungen im Nachhaltigkeitsmanagement, in betriebswirtschaftlichen Prozessen, in IT-Systemen oder im Rechnungswesen mit? 

Du kannst dich zwischen zwei Traineeprogrammen im Bereich "Nachhaltigkeit" entscheiden. 

Sustainability@Assurance

Nach den neuen Regeln der EU-Kommission zur Anpassung der CSR-Richtlinien, soll die Berichterstattung zukünftig für mehr Transparenz über nachhaltige Aspekte sorgen. Mit der Integration von nichtfinanziellen Informationen sieht der Plan eine eindeutige Verantwortlichkeit für die Erstellung, Überwachung und Prüfung der Nachhaltigkeitsberichterstattung vor. Um die Verlässlichkeit der Sustainability-Berichterstattung zu erhöhen, sollen die Nachhaltigkeitsberichte einer externen Prüfungspflicht unterliegen. Sowohl in der Erstellung, als auch der Prüfung von Nachhaltigkeitsinformationen kommen an dieser Stelle für viele Unternehmen umfangreiche neue Aufgaben zu. 

Erfahre hier mehr. 

Im Rahmen unseres Traineeprogramms begleitest du unsere Mandanten bei der Integration und dem Ausbau von "Sustainability" im Bereich der Jahres- und Konzernabschlussprüfung sowie prüfungsnahen Beratung.
Jetzt bewerben!

Sustainable Finance

Der Finanzsektor soll die Transformation der gesamten Wirtschaft in Richtung Nachhaltigkeit unterstützen. Der EU-Aktionsplan sieht in naher Zukunft auch verbindliche Regelungen zum Klimaschutz im Finanzsektor vor. Es geht darum rechtzeitig die Chancen einer nachhaltigen Entwicklung zu nutzen und Umweltrisiken zu meiden. 

Damit haben Unternehmen im Finanzsektor neben der eigenen Nachhaltigkeitsberichtserstattung weiterreichende Regularien umzusetzen, die ein Umdenken, bzw. die Entwicklung einer nachhaltigen Unternehmensstrategie erfordern. Die konkreten Nachhaltigkeitsziele, die für den Finanzsektor formuliert wurden, sollen Kapitalflüsse zukünftig stärker auf nachhaltige Investments ausrichten, Umweltrisiken umfassender berücksichtigen und die Transparenz von Finanzprodukten fördern. 

Erfahre hier noch mehr über unsere aktuellen Aufgaben im Bereich "Sustainable Finance".

Erhalte im Rahmen unseres Traineeprogramms aus verschiedenen Perspektiven detaillierte Einblicke in Sustainable Finance sowie Nachhaltigkeitsberichterstattung. Hilf mit unsere Kunden aus dem Banken- und Versicherungssektor sowie Asset Management nachhaltig zu transformieren und „grüner“ zu machen. Spannende Aufgaben in der Prüfung und Beratung warten auf dich.
Jetzt bewerben!

Welche Stationen sind bei "Sustainability@Assurance" geplant?

In deinen ersten 12 Monaten durchläufst du diese drei Stationen:

  • Audit Services
  • Risk Assurance Solutions (RAS)
  • Capital Markets & Accounting Advisory Services (CMAAS)

Anschließend hast du die Wahl für 3 Monate zwischen dem Bereich "Corporate Responsibility" und der PwC Stiftung.

Erfahre nachfolgend mehr zu den Hintergründen der einzelnen Stationen.

Welche Stationen sind bei "Sustainable Finance" geplant?

Innerhalb von 18 Monaten durchläufst du drei Stationen. 

  • Audit Services
  • Compliance
  • Capital Markets & Accounting Advisory Services (CMAAS)
  • Risk Assurance Solutions (RAS)
  • Risk & Regulation 

Darüber hinaus wirst du auch noch die Möglichkeit haben, einen Einblick in unseren "Effectuation Express – Digitalisierung der Bankenwelt" zu erhalten.

Erfahre nachfolgend mehr zu den Hintergründen der einzelnen Stationen.

Audit Services

Im Bereich Wirtschaftsprüfung führst du gemeinsam mit deinen Kolleg:innen für unsere Mandanten alle Arten von Prüfungen durch: von der Jahres- und Konzernabschlussprüfung nach IFRS und HGB bis hin zu Sonderprüfungen und Internen Revisionen. Während digitale Technologien unsere Arbeit effizienter machen und die Qualität steigern, verschiebt sich die klassische Prüfung immer mehr zur Beratung von Unternehmen in der Transformation. 

Wenn wir unsere Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen betreuen, müssen wir zuerst ihr Geschäftsmodell, ihre Firmenkultur und ihr Potenzial verstehen, um ihre Zahlen richtig interpretieren zu können. Hautnah und in Gesprächen mit den Menschen vor Ort bekommst du tiefe Einblicke in das, was diese verschiedenartigen Unternehmen antreibt und so besonders macht. 

Im Rahmen von Sustainability@Assurance wirst du dich mit folgenden Punkten befassen:

  • Integrierte Berichterstattung in der Prüfung
  • Reportingprozesse
  • Würdigung von ESG Risiken in der Berichterstattung

Erfahre hier mehr über unseren Bereich "Audit Services"

Im Bereich Risk Assurance Solutions (RAS) befasst du dich mit der Sicherheit von Daten, Geschäftsprozessen und IT-Systemen. Wir unterstützen unsere Kunden entlang ihrer Transformationsprozesse sowohl prüferisch als auch beratend. Dabei verstehen wir uns besonders gut darin, als Mittler zu agieren – sowohl zwischen fachlicher Anforderung und IT-Realisation als auch zwischen Sicherheit und Effizienz. Unser Fokus ist die Identifikation und das Handling von Risiken und Chancen für unsere Kunden.

Im Rahmen von Sustainability@Assurance wirst du dich mit folgenden Punkten befassen:

  • Climate Change & Energy Transformation
  • Verantwortliche Lieferkette
  • Implementierung Nicht-Finanzieller Berichterstattung (inkl. IT und IKS)

Erfahre hier mehr über unseren Bereich "RAS"

Als Teil unseres Teams Capital Markets & Accounting Advisory Services (CMAAS) begleitest du Industrieunternehmen auf dem Weg in die digitale Zukunft von Finance & Reporting sowie bei außergewöhnlichen Herausforderungen am Kapitalmarkt und bei M&A-Aktivitäten.

Auch in diesem Bereich gewinnt das Thema Nachhaltigkeit mehr und mehr an Relevanz. Es ist aus Kapitalmarktsicht aufgrund der steigenden Anforderungen von Investoren entscheidend, aber auch durch diverse neue regulatorische Anforderungen an das Reporting (bspw. Lieferkettengesetz, Änderung der CSR-Directive, Einführung der EU Taxonomie etc.). Unternehmen müssen klare Positionen einnehmen und entsprechend darüber berichten. Wir helfen unseren Kunden, den zunehmend höheren Anforderungen im Bereich der finanziellen und nichtfinanziellen Berichterstattung gerecht zu werden. Du berätst in diesem Zusammenhang Unternehmen von der ESG-Strategieentwicklung bis hin zur Implementierung von regulatorischen Standards. 

Im Rahmen von Sustainability@Assurance wirst du dich mit folgenden Punkten befassen:

  • ESG in Deals
  • ESG & Kapitalmarkt
  • Green Bond

Erfahre hier mehr über unseren Bereich "CMAAS"

Corporate Responsibility (CR) bedeutet für uns, Verantwortung zu übernehmen und uns einzubringen. Daher engagieren wir uns aus Überzeugung für eine nachhaltige Wirtschaft, eine werteorientierte Gesellschaft und eine gesunde Welt. Diese Haltung zeigt sich auch in unserem Unternehmens-Purpose: Build trust in society and solve important problems. 

Wir bekennen uns zu den 17 Zielen einer nachhaltigen Entwicklung der Vereinten Nationen, den führenden Standards einer nachhaltigen Entwicklung (Sustainable Development). Fünf dieser Ziele haben wir bestimmt, zu denen wir durch unsere Geschäftstätigkeit einen besonders wichtigen, messbaren Beitrag leisten. PwC ist unter anderem Mitglied beim UN Global Compact und wendet dessen Prinzipien zu Menschenrechten, Arbeitsbedingungen, Umweltschutz und Anti-Korruption an - auch in der eigenen Lieferkette.

Im Rahmen von Sustainability@Assurance wirst du dich mit folgenden Punkten befassen:

  • Gesellschaft
  • Umwelt
  • Mensch
  • Impact PwC Services

Erfahre hier mehr zum Thema "Corporate Responsbility bei PwC Deutschland"

Unter dem Motto „Horizonte erweitern, Neugier wecken, Kreativität fördern“ setzt sich die PwC-Stiftung seit ihrer Gründung für die die gesellschaftliche Teilhabe junger Menschen ein und dies unabhängig von ihrer Herkunft. Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen Orientierungswissen zu vermitteln, sie zu einer Einschätzungsfähigkeit zu bringen, damit sie als selbstbestimmte Individuen Verantwortung in der Gesellschaft übernehmen können. Durch Bildungsprojekte möchte die Stiftung zur Entfaltung persönlicher Fähigkeiten und individueller Talente beitragen. Sie fördert daher die kulturelle und die ökonomische Bildung von Kindern und Jugendlichen. 

Empathie und Kreativität sind das, was uns Menschen von Maschinen und künstlicher Intelligenz unterscheidet. Kulturvermittlung bedeutet für die PwC-Stiftung, Kreativität und Empathie junger Menschen zu fördern. Die aktive Beschäftigung mit bildender oder darstellender Kunst, mit Musik und Literatur stimuliert die Sinne, erweitert das Kreativitätspotenzial und stärkt die Empathiefähigkeit. Eine derart verstandene kulturelle Bildung und eine Wirtschaftsbildung, die den Fokus auf ethische Fragestellungen richtet, schärfen den Blick für Wert und Werte, für gesellschaftliche Zusammenhänge, für soziale Divergenzen und für das Spannungsverhältnis zwischen den Verheißungen der Freiheit und dem Bedürfnis nach Sicherheit. Indem die Stiftung Kinder und Jugendliche in ihrer persönlichen Entfaltung fördert und sie zu kritischem Denken ermutigt, schlägt sie eine Brücke zwischen ökonomischer und kultureller Bildung.

Im Rahmen von Sustainability@Assurance wirst du dich mit folgenden Punkten befassen:

  • Wertebasierte ökonomische Jugendbildung
  • Ethik in der Wirtschaft
  • Unterstützung bei Schulprogrammen

Erfahre hier mehr zu unserer "PwC Stiftung"

Im Bereich Wirtschaftsprüfung führst du gemeinsam mit deinen Kolleg:innen für unsere Mandanten alle Arten von Prüfungen durch: von der Jahres- und Konzernabschlussprüfung nach IFRS und HGB bis hin zu Sonderprüfungen und Internen Revisionen. Während digitale Technologien unsere Arbeit effizienter machen und die Qualität steigern, verschiebt sich die klassische Prüfung immer mehr zur Beratung von Unternehmen in der Transformation. 

Wenn wir unsere Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen betreuen, müssen wir zuerst ihr Geschäftsmodell, ihre Firmenkultur und ihr Potenzial verstehen, um ihre Zahlen richtig interpretieren zu können. Hautnah und in Gesprächen mit den Menschen vor Ort bekommst du tiefe Einblicke in das, was diese verschiedenartigen Unternehmen antreibt und so besonders macht. 

Im Rahmen deines Traineeprogrammes wirst du dich mit folgenden Punkten befassen:

  • Integrierte Berichterstattung in der Prüfung

  • Reportingprozesse

  • Würdigung von ESG Risiken in der Berichterstattung

Erfahre hier mehr über unseren Bereich "Audit Services"

Im Bereich Compliance hilfst du Banken, Versicherungen und Asset-Management-Firmen, zu bestimmten Themen am Puls der Zeit zu bleiben. Dazu gehört zu analysieren, wie sich Sustainable Finance auf Geschäftsmodelle, die Umwelt und interne Ressourcen auswirkt. Du wirst beurteilen, ob und wie Produkt- und Dienstleistungsangebote sowie Vertriebswege anzupassen sind, um nachhaltige Geschäftsfelder zu erschließen. Du wirst analysieren, wie sich die Integration der Nachhaltigkeit auf die Wertpapierberatungsprozesse auswirkt.

Als Teil unseres Teams Capital Markets & Accounting Advisory Services (CMAAS) begleitest du Unternehmen aus dem Banken- und Versicherungssektor sowie Asset Management auf dem Weg in die digitale Zukunft von Finance & Reporting sowie bei außergewöhnlichen Herausforderungen am Kapitalmarkt und bei M&A-Aktivitäten.

Auch in diesem Bereich gewinnt das Thema Nachhaltigkeit mehr und mehr an Relevanz. Es ist aus Kapitalmarktsicht aufgrund der steigenden Anforderungen von Investoren entscheidend, aber auch durch diverse neue regulatorische Anforderungen an das Reporting (bspw. Lieferkettengesetz, Änderung der CSR-Directive, Einführung der EU Taxonomie etc.). Unternehmen müssen klare Positionen einnehmen und entsprechend darüber berichten. Wir helfen unseren Kunden, den zunehmend höheren Anforderungen im Bereich der finanziellen und nichtfinanziellen Berichterstattung gerecht zu werden. Du berätst in diesem Zusammenhang Unternehmen von der ESG-Strategieentwicklung bis hin zur Implementierung von regulatorischen Standards. 

Im Rahmen deines Traineeprogramms "Sustainable Finance" wirst du dich mit folgenden Punkten befassen:

  • ESG in Deals
  • ESG & Kapitalmarkt
  • Green Bond
  • Nicht-Finanzielle Berichterstattung

Erfahre hier mehr über unseren Bereich "CMAAS"

Risk Assurance Solutions (RAS)

Im Bereich Risk Assurance Solutions (RAS) befasst du dich mit der Sicherheit von Daten, Geschäftsprozessen und IT-Systemen. Wir unterstützen unsere Kunden entlang ihrer Transformationsprozesse sowohl prüferisch als auch beratend. Dabei verstehen wir uns besonders gut darin, als Mittler zu agieren – sowohl zwischen fachlicher Anforderung und IT-Realisation als auch zwischen Sicherheit und Effizienz. Unser Fokus ist die Identifikation und das Handling von Risiken und Chancen für unsere Kunden.

Im Rahmen deiner Traineeprogramms "Sustainable Finance" wirst du dich mit folgenden Punkten befassen:

  • Implementierung Nicht-Finanzieller Berichterstattung (inkl. IT und IKS)

  • Analyse von Daten

Erfahre hier mehr über unseren Bereich "RAS"

Als europaweiter Hub innerhalb PwC bieten wir Banken und anderen Finanzunternehmen zahlreiche Services rund um Regulierungsvorhaben und Risikomanagement an. In nationalen und internationalen Projekten kannst du das Banking der Zukunft mitgestalten, denn nun sind auch Klimarisiken bei der Erstellung und Prüfung von IFRS-Abschlüssen zu berücksichtigen. Es ist zu untersuchen, welche Auswirkungen Umweltrisiken und -chancen auf die Gesamtbanksteuerung und das Risikomanagement haben und wie sich  Nachhaltigkeitsrisiken auf die Eigenkapitalanforderung auswirken. Ferner sind Risikomodelle im Finanzsektor anzupassen, um Klimarisiken und Umsetzungsmaßnahmen in den verwendeten Annahmen angemessen zu berücksichtigen.

Erfahre hier mehr über unseren Bereich "Risk & Regulation"

Was ist wirklich das Problem? Unter dieser Leitfrage arbeiten bereits viele Menschen bei PwC an digitalen Lösungen für die Finanzbranche. Gemeinsam mit einem interdisziplinären Team entwickelst du innovative Lösungsansätze, die den Banken helfen, effizienter zu werden, und die Zukunft vorwegnehmen. Dabei arbeitest du mit dem Team nach dem Prinzip „Versuch und Irrtum“ – denn nur wer gute Experimente durchführt, findet gute Antworten auf die Fragen in einer Branche, die sich gerade im größten Wandel ihrer Geschichte befindet.

 

Sustainability@Assurance

Du möchtest Nachhaltigkeit auch in deiner Karriere zu deinem Thema machen?
Jetzt bewerben!

Sustainable Finance

Begleite unsere Kunden in der Finanzbranche dabei das Thema ESG in den Fokus zu rücken. 
Jetzt bewerben!

"Die Einbettung des Sustainability-Reportings bringt für Unternehmen große Chancen - gegenüber Kapitalgebern, Investoren und auch Kunden erleichtert diese Maßnahme auskunftsfähig zu sein und einen Beitrag für mehr Vertrauen und Transparenz zu leisten."

Deine Vorteile 

Rundumblick

Durch deine Teilnahme an unserem Traineeprogramm erhältst du einen umfassenden Überblick über unsere Fachbereiche. Du lernst ihre vielen Facetten kennen und sammelst die unterschiedlichsten Erfahrungen. Dadurch kannst du dich mit den Arbeitsabläufen vertraut machen und leichter entscheiden, worauf du dich im nächsten Abschnitt deiner beruflichen Laufbahn konzentrieren möchtest. 

Unbefristeter Arbeitsvertrag

Du erhältst von Anfang an einen unbefristeten Arbeitsvertrag.

Strukturiertes Training

Das Traineeprogramm bietet dir eine Kombination aus Training on- & off-the-job mit vielen Schulungen zu fachlichen Themen und zur Weiterentwicklung deiner Soft Skills.

Mentoring

Während des ganzen Programms wirst du von einer erfahrenen Ansprechperson persönlich betreut.

Netzwerk-Aufbau

Lerne unsere Kolleg:innen im PwC-Netzwerk kennen, und knüpfe durch deine Teilnahme an speziellen Trainee-Veranstaltungen Kontakte zu anderen Trainees. 

Deine Ansprechpartnerin

Lisa-Marie Post

lisa-marie.post@pwc.com

+49 211 981-5108

Du möchtest noch mehr?

Wir haben noch viele weitere spannende Dinge zu erzählen - vielleicht interessiert dich auch Folgendes: