European Transfer Pricing Rotation Programme

Dein Einstieg in die internationale Verrechnungspreis-Beratung

Verrechnungspreise sind eine wichtige Stellschraube in Unternehmen – und für deine Entwicklung, denn mit unserem Rotationsprogramm für Transfer Pricing lernst du das Berufsfeld kennen und eignest dir wertvolle Fähigkeiten an. Das Besondere dabei: Das Programm ist international ausgelegt und findet in drei europäischen Ländern statt. So kannst du tiefe Einblicke gewinnen und dich umfassend orientieren. 

Eine Bewerbung für 2021 ist wieder ab dem 10. Mai möglich.

Ablauf

Während der gesamten 24 Monate lernst du unsere Abteilung Transfer Pricing in unterschiedlichen Teams und Projekten kennen und kannst dich selbst einbringen.

 

Die ersten 12 Monate arbeitest du an deinem Heimatstandort mit. Die zweite und dritte Station über jeweils 6 Monate verbringst du in einer PwC-Niederlassung im Ausland. Zur Auswahl stehen dir die Schweiz (Zürich), Österreich (Wien), Belgien (Brüssel) und die Niederlande (Amsterdam oder Rotterdam).

 

Nach deinem Traineeprogramm steigst du als Associate in unserem Transfer-Pricing-Team in Deutschland ein.

Hier erfährst du mehr über unseren Bereich Transfer Pricing.

Deine Vorteile

Rundumblick

Durch deine Teilnahme an unserem Traineeprogramm erhältst du einen umfassenden Überblick über unseren Bereich Transfer Pricing. Du lernst seine vielen Facetten kennen und sammelst die unterschiedlichsten Erfahrungen. Dadurch kannst du dich mit den Arbeitsabläufen vertraut machen und leichter entscheiden, worauf du dich im nächsten Abschnitt deiner beruflichen Laufbahn konzentrieren möchtest. 

Unbefristeter Arbeitsvertrag

Du erhältst von Anfang an einen unbefristeten Arbeitsvertrag.

Strukturiertes Training

Das Traineeprogramm bietet dir eine Kombination aus Training on- & off-the-job mit vielen Schulungen zu fachlichen Themen und zur Weiterentwicklung deiner Soft Skills.

Mentoring

Während des ganzen Programms wirst du von einer erfahrenen Ansprechperson persönlich betreut.

Netzwerk-Aufbau

Lerne unsere Kolleg:innen im PwC-Netzwerk kennen, und knüpfe durch deine Teilnahme an speziellen Trainee-Veranstaltungen Kontakte zu anderen Trainees. 

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, volkswirtschaftliches, juristisches oder vergleichbares Studium (Bachelor oder Master)

  • Schwerpunkte: Steuerlehre bzw. Steuerrecht, Controlling, Finanzen oder IT

  • Kenntnisse im Bereich Transfer Pricing/ Verrechnungspreise und Steuern von Vorteil

  • Sehr gute Englischkenntnisse 

  • Auslandserfahrung 

Jetzt für das Traineeprogramm 2021 bewerben!

Tauche mit uns in die Welt des Transfer Pricings ein. 

Deine Ansprechpartnerin

Sylvia Zujewski

sylvia.zujewski@pwc.com

+49 211 981-5578

Du möchtest noch mehr?

Wir haben noch viele weitere spannende Dinge zu erzählen - vielleicht interessiert dich auch Folgendes: