Praktikum / Werkstudieren-dentätigkeit

Praxiserfahrung in Deutschlands führender Prüfungs- und Beratungsgesellschaft

Erlebe Wirtschaftsprüfung und Beratung von der spannenden Seite – und von der digitalen. Bots, Künstliche Intelligenz oder Cloud-Anwendungen sind nur einige der innovativen Technologien, die du bei uns kennenlernen kannst, und zwar hautnah, denn als Praktikant:in oder Werkstudierende:r bist Du bei uns direkt ins Team eingebunden.

 

Begleite uns bei aktuellen Projekten, bring dich mit deinen Ideen ein, und leiste einen wertvollen Beitrag. Dadurch gewinnst du realistische Einblicke und machst wertvolle Erfahrungen, um deinen weiteren Karriereweg besser planen zu können. 

Dein Praktikum auf einen Blick

  • Arten: Pflichtpraktikum, Praxissemester, freiwilliges Praktikum

  • Dauer: 3–6 Monate

  • Ort: 21 Standorte in Deutschland (je nach Bedarf)

  • Vergütung: ja, nach gesetzlichen Standards

  • Arbeitszeit: 40 h/Woche (flexibel in Gleitzeit)

Voraussetzungen

Du solltest an einer Hochschule immatrikuliert sein oder dich im GAP Year zwischen deinem Bachelor- und Masterstudium befinden.

Für die Dauer deines Praktikums stellen wir dir einen eigenen Laptop.

Alle offenen Praktikumsstellen findest Du in unserer Jobbörse.

Wir empfehlen dir, dich bereits drei bis sechs Monate vor dem Praktikumsbeginn bei uns zu bewerben. Du findest mehrere Stellen interessant und passend? Kein Problem. Du kannst dich auch mehrfach bewerben. Gib in unserem Bewerbungsformular einfach die verschiedenen Jobcodes an, und ordne sie dabei nach der Priorität, die sie für dich haben.

 

Werkstudierendentätigkeit auf einen Blick

  • Dauer: 3–6 Monate

  • Ort: 21 Standorte in Deutschland (je nach Bedarf)

  • Vergütung: Höhe abhängig von Studienlevel (Bachelor-/Masterstudium)

  • Max. Arbeitszeit: 20 h/Woche während des Semesters, 40 h/Woche in den Semesterferien (flexibel in Gleitzeit)

Voraussetzungen

Du solltest derzeit an einer Hochschule immatrikuliert sein. Im Idealfall hast du bereits in dem für dich interessanten Fachbereich ein Praktikum absolviert.

Für die Dauer deiner Tätigkeit als Werkstudent:in stellen wir dir einen eigenen Laptop.

Alle offenen Werkstudierendenstellen findest Du in unserer Jobbörse. 
Wir empfehlen dir, dich bereits drei bis sechs Monate vor deinem gewünschten Start bei uns zu bewerben. Fällt dir die Auswahl zwischen mehreren Stellen schwer, kannst du dich auch mehrfach bewerben. Gib in unserem Bewerbungsformular einfach an, welche Jobcodes dich interessieren, und ordne sie nach der Priorität, die sie für dich haben.

Keep In Touch

Wir können nicht genug von dir kriegen. Deshalb kannst du als Praktikant:in oder Werkstudent:in Teil unseres Bindungsprogramms „Keep in Touch (KIT)“ werden. So knüpfst du schon während deiner Tätigkeit wertvolle Kontakte, zum Beispiel bei unseren Stammtischen.

 

Und danach? Lass uns in Verbindung bleiben! Bis zum Ende deines Studiums profitierst Du von KIT. Wir unterstützen dich auf deinem Karriereweg mit fachlichen Workshops, Softskill-Seminaren und exklusiven Einstiegsmöglichkeiten.

Mehr Informationen zu KIT

PwC Friends

Du möchtest dich vorab noch genauer informieren und aus erster Hand erfahren, was dich bei uns erwartet? Dann erhältst du von unseren PwC Friends offene, authentische Einblicke. Das sind Studierende, die PwC Deutschland bereits intensiv kennengelernt haben – entweder in einem Praktikum oder bei einer Werkstudierendentätigkeit. Als Teil unseres PwC-Karrierenetzwerks beantworten dir unsere Friends gern alle Fragen rund um deine Karriere bei PwC Deutschland. Finde hier eine Ansprechperson in deiner Nähe, und kontaktiere sie einfach.

Mehr Informationen zu PwC Friends

Deine Ansprechpartnerin

Leonie Klatta

leonie.klatta@pwc.com

+49 211 981-2988

Du möchtest noch mehr?

Wir haben noch weitere spannende Dinge zu erzählen - vielleicht interessiert dich auch Folgendes: